Segen und Fluch des Geldes im Tagesanzeiger

2010
05.18

Ich freue mich heute sehr über die Rezension im Tagesanzeiger. (Leider ist die Rezension nicht online verfügbar.) Offenbar finden die freiwirtschaftlichen Ideen in Zeiten der Finanzkrise wieder Gehör. Ich bin gespannt, ob die Ideen vielleicht doch noch irgendwann (in naher Zukunft) auch auf die „Real-Wirtschaft“ oder die „Real-Politik“ durchschlagen. Segen und Fluch des Geldes in der Geschichte der Völker jedenfalls ist sehr lesenswert wenn man die unterschiedlichen Arten Geld zu benutzen und deren Folgen verstehen möchte..

Tags: ,

Your Reply