Parteizwang verfälscht die politische Landkarte

2011
09.28

Christoph Pfluger schreibt auf parteifrei.ch über die Nachteile der Parteizwänge:

http://www.parteifrei.ch/2011/09/18/parteizwang-verfälscht-die-politische-landkarte/

Die Plattform parteifrei.ch ist steht weder links noch rechts und überlässt die Sachpolitik ihren Kandidatinnen und Kandidaten. Die Kandidatinnen und Kandidaten verpflichten sich in der Charta der Parteifreien zu einem konsensorientierten, sachlichen Polit-Stil. Sie handelt eigenständig und nicht nach Weisung Dritter. Also die Partei der Partei-losen. Das ist mal eine super-Initaitive, die doch auch für Deutschland gut denkbar wäre. In der Schweiz sind die Nationalratswahlen schon Ende Oktober – für Deutschland hätten wir fast noch 2 Jahre Zeit, die Parteilosen zu einer Partei ohne Programm zu vereinen, so dass Partei-lose Politiker sich leichter für den Bundestag zur Wahl stellen könnten …  😉.

Tags: ,

Your Reply