Posts Tagged ‘Garten’

Garten-Zauber im November


2017
11.09

Ob es wohl die letzte Ernte für dieses Jahr gewesen sein wird, Anfang November? Noch rote Tomaten in den ersten November-Tagen (ein paar grüne blieben am Busch), kleine Kürbisse, Karotten, Salbei … der Garten gibt noch einiges her. Ich hoffe eigentlich schon nochmal auf Tomaten, auch wenn das dann Mitte November ja schon unüblich wäre in unseren Breitengraden… Unsere Palme und der Olivenbaum sind gut gewachsen, und wir erfreuen uns sehr daran. Möge der Winter wieder nicht zu kalt werden.

  (mehr …)

Tisch aus Paletten-Resten und kleiner Einweg-Palette


2015
11.15

Aus ein paar Holzresten und einer kleinen Einweg-Palette wurde ein kleiner Tisch. Zeitbedarf ca. eine Stunde. Werkzeug: Kreissäge, Akkuschrauber, Hammer. Material außer Holzresten und Paletten: ca. 20 Nägel, ca. 20 (Recycling-)Schrauben.
(hier zu sehen rechts neben der Bank)

Paletten-Tisch-mit-Bank

Im folgenden Bilder und kleine Beschreibungen.
(mehr …)

Gartenbank aus alten Paletten


2015
10.30

Aus 3 alten Einwegpaletten konnte innerhalb von ca. einer halben Stunde eine schöne Gartenbank werden.
Diese Paletten mit Quer-Holmen unten 2 Stück in er Mitte geteilt (Handsäge oder Kreissäge), von einer der Hälften für die unterste Schicht noch ein Stück von ca. 5cm des Holm gekürzt. 3. Palette alle Bretter bis auf 3 von den Holmen entfernt (Fäustel-Hammer) und diese gekürzt (für die Rückenlehne). Unterbau verkehrt herum Stück für Stück aufeinander geschraubt (Akkuschrauber). Rückenlehne und Sitzfläche grob geschliffen (Flex mit Fächerscheibe), Rückenlehne angeschraubt. Gesamtbedarf ca. 25-30 Schrauben.

Gartenbank-Paletten.

Garten-Arbeit auch im Winter nötig…


2012
01.17

Bevor der Acker des Saisongartens in den nächsten Tagen umgepflügt wird, mussten wir nicht nur Plastik-Schildchen von den Reihen mit dem Gemüse einsammeln, sondern auch größere Gewächse 8deren Ursprung und Art uns unbekannt ist) entfernen. Sonst hätte der Bauer Stress mit Pflug und Egge. Zum Glück ist es uns sozusagen knapp vor dem ersten Frost des Jahres am Sonntag noch geglückt. Bei dieser Gelegenheit haben wir zu unserem Erstaunen – immerhin ist Mitte Januar – auch noch etwas Mangold und frische Petersilie entdeckt.

.

Insektenhotel im Rüttihubelbad


2010
09.30

Das lohnt es sich nachzubauen. Vielleicht nicht in so einer großen Dimension. An sich kann man kleinere Anlagen machen die auf jedem Balkon und im noch so kleinen Vorgarten Platz finden. Mit solchen Insekten-Schutzmaßnahmen können wir einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt und der Bestäubung leisten. Dazu können wir viele interessante Insekten beobachten – z.B. Solitärbienen und Schlupfwespen.

.